ropp.at

Spende per PayPal (kein Gutschein)


info@ropp.at

Wir brauchen Eure Unterstützung! Gutscheine schon jetzt kaufen

Corona hält Österreich und das ROPP-Republic of Patta Patta immer noch in Atem. Denn während die lebensnotwendigen Versorger geöffnet bleiben und andere kleine Unternehmen bald wieder öffnen dürfen, müssen Restaurants und Bars noch länger geschlossen bleiben. Mieten und laufende Kosten sind für unser junges Restaurant schlicht überwältigend. Mit den für euch vorbereiteten Gutscheinen könnt ihr uns unterstützen und damit etwas beitragen, dass das ROPP – Republic of Patta Patta auch in Zukunft für Euch da sein kann.

Bestellung Gutscheine:

Email an: info@ropp.at
Kontaktiert uns per Email
mit -> Namen, -> Anzahl und -> Nummer des Gutschein, die ihr haben möchtet.
Informationen bzgl. Zahlung und Zusendung der Gutscheine erfolgt per Retourmail.

Helft uns mit dem Kauf von Gutscheinen:

  • ROPP-Gutschein 1: € 15,– Flammkuchen Menü
    Flammkuchen nach Wahl von der Standardkarte, Salat Buffet, 1 Glas Rosecco
    (bis -20% zum Einzelpreis)
  • ROPP-Gutschein 2: € 30,– Flammkuchen Menü für 2 Personen
    Flammkuchen nach Wahl von der Standardkarte, Salat Buffet, 1 Glas Rosecco
    (bis -20% zum Einzelpreis)
  • ROPP-Gutschein 3: € 20,– Flasche Rosecco
    Statt € 23,–

Gutscheine bitte erst ab August 2020 einlösen, da wir dringend Liquidität benötigen. Damit das ROPP-Republic of Patta Patta auch in Zukunft für euch da sein kann.

Info zu ROPP-Republic of Patta Patta
Im Jänner 2019 habe ich als Einzelunternehmer das ROPP – Republic of Patta Patta  https://www.facebook.com/ROPPVienna eröffnet.

Dem voran ging eine lange Suche, die Erarbeitung eines neuen Konzepts, Umbau und Renovierung haben viel Kapital und schweißtreibende Arbeit gekostet. Im ersten bestehenden Jahr hat sich das Lokal toll entwickelt. Jedoch muss laufend weiter investiert werden um Kundenbedürfnissen zu entsprechen oder Abläufe in der Küche oder im Betrieb zu verbessern. Nach der Bezahlung der Miete, Angestelltenlöhne, Sozialversicherung, Steuern gibt es aber leider noch keine Rücklagen für das Unternehmen. Nach all den Investitionen sind die persönlichen Rücklagen auch auf ein Minimum geschrumpft.

So wie dem ROPP-Republic of Patta Patta geht es sicher derzeit vielen kleinen Selbständigen, es mangelt an Liquidität. Die Virus Pandemie ist eine schreckliche Sache und betrifft auch alle. Viele Maßnahmen wurden von der Regierung gesetzt und das ist auch in Ordnung, allerdings hilft es in einer Situation wie unserer nicht wirklich.

Denn in der Realität sieht es so aus:

  • Seit 16. März 2020 Einnahmen 0,–
  • Beitrag aus dem Härtefonds: 500 Euro (da ich lt. Einkommenssteuerbescheid im letzten Jahr weniger als 6.000 Euro verdient habe)
  • Laufende Kosten nur für das Lokal 5.500 Euro!
  • Keine Mietreduktion:
      Es gibt zwar verbesserte Kündigungsvorschriften, aber wenn der Vermieter nicht will muss jetzt bezahlt werden.
      Ich habe in das Lokal über 50.000 Euro an Renovierung investiert, würde also bei Kündigung das alles verlieren
  • Wie es im April weitergehen soll ist ungewiss

Wir fühlen uns mit dieser Situation – wie sicher viele kleine Unternehmer – derzeit alleingelassen. Wirklich helfen würde hier die Stundung von Steuervorauszahlungen, SVS Beiträgen und speziell die Übernahme der Mietkosten.

Sonst läuft es wohl darauf hinaus:
Private Investitionen in ein neues Unternehmen, Schaffung neuer Arbeitsplätze, selbst faktisch vom Trinkgeld und der Motivation gelebt und nun wenig Hoffnung mit einem Restaurant für den Abend (kein Gartenbetrieb möglich) die Zeit überbrücken zu können bis man auch abends wieder Gäste bewirten kann.

Aber auch eine Spende hilft uns sehr weiter.
Mobiltelefon klick on
⬇️

Gutscheine, Spenden / Donations